kultur-Archiv der Jahre 2000 bis 2010.
Sie sind hier: marburgnews > Kultur



Übersicht der Rubrik Kultur

19.02.2017

Vaupel las


"Wenn ich was zu sagen hätte, käme das Bild weg", hatte Egon Vaupel vor rund 40 Jahren beim Anblick des Gemäldes im Historischen Saal des Rathauses gedacht. "Das darf nie weg", sagt er heute.

23.01.2017

Fremde begrüßt


Menschen unterschiedlichster Herkunft haben am Sonntag (22. Januar) im Bürgerhaus Cappel zum zweiten Mal das Internationale Neujahrsfest gefeiert.

12.01.2017

Moliere erfasst


Mit "Der eingebildete Kranke" von Moliere bot das Hessische Landestheater am Mittwoch (11. Januar) erstmals eine Life-Audiodeskription für Blinde an.

31.12.2016

Kultur 2016


Die Wiedereröffnung des umgebauten Erwin-Piscator-Hauses (EPH) am Samstag (4. Juni) war das wichtigste kulturpolitische Ereignis des Jahres 2016.

20.12.2016

Au, Audiodeskription


Monatlich zwei Aufführungen mit Live-Audiodeskription für Blinde bietet das Hessische Landestheater Marburg ab Januar 2017 an.

18.12.2016

Nicht normal


"Keiner weiß Bescheid, aber alle machen mit." Unter diesem Titel trug Lutz Götzfried am Samstag (17. Dezember) ein Programm über psychisch Kranke vor.

11.12.2016

Gehilfen und gehhilfen


Die Uraufführung des Theaterstücks "Schluckspecht" nach Peter Wawerzineks gleichnamigem Roman beeindruckte am Samstag (10. Dezember) in der Black Box.

02.12.2016

Anteil an Amy


"Love is a losing Game", singt Franziska Knetsch. Ihr Amy-Winehouse-Programm "Amy - Love is a losing Game" feierte am Donnerstag (1. Dezember) Premiere.

27.11.2016

Sesam, öffne Dich


"Ali Baba und die 40 Räuber" in einer Neufassung von Annette Müller feierte am Samstag (26. November) Premiere im Erwin-Piscator-Haus (EPH).

26.11.2016

Islam oder Islamismus


Irritationen gibt es über eine Jubiläumsfeier der Islamischen Gemeinde Marburg. Als Redner war Sheikh Taha Amer eingeladen.



Seiten: | 1 | 2 | 3 | ... | letzte |


© 2007 by  marburgnews